Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Türkantenschutz  >  Türkantenschutz auswechseln

Ford Focus > Türkantenschutz auswechseln

Beachte:

Die Schutzblenden der Türen vorn und hinten unterscheiden sich in der Länge. Falls Sie eine Blende mit falscher Länge einbauen, funktioniert sie u. U. nicht ordnungsgemäß.

Beachte:

Zum Auswechseln der Schutzblende öffnen Sie die Tür und vergewissern sich, dass die Blende ausgefahren ist.


  1. Führen Sie an der gezeigten Position einen Schraubendreher ein und drehen Sie dessen Klinge vorsichtig, um die Blende vom Halter abzuheben.
  2. Entfernen Sie die Blende.

Beachte:

Ziehen Sie den Blendenhalter erforderlichenfalls zum Anbringen der Leiste heraus,

  1. Drücken Sie die Blende auf den Halter.

Wegfahrsperre

Funktionsbeschreibung

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Empfohlene Ersatzteile

Ihr Fahrzeug wurde nach striktesten Kriterien aus hochwertigen Teilen gebaut. Wir raten Ihnen, stets die Verwendung von Ford- und Motorcraft-Originalteilen zu verlangen, wenn Ihr Fahrzeug einer Wartung oder Reparatur unterzogen wird. Sie können Originalteile von Ford und Motorcraft leicht identifizieren, indem Sie nach der Kennzeichnung Ford, FoMoCo oder Motorcraft auf den Teilen oder der Verpackung suchen.

Ford Focus. Reifenluftdruck prüfen.

Nach ca. drei Kilometern (zwei Meilen) anhalten. Fülldruck des beschädigten Reifens prüfen und ggf. korrigieren. Bauen Sie den Kit an und lesen Sie den Reifendruck von Manometer F ab. Liegt der Reifenfülldruck des befüllten Reifens bei 1,3 bar (19 psi) oder höher, muss der Reifenfülldruck auf den vorgegebenen Wert korrigiert werden.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com