Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Stabilitätsregelung  >  Verwenden der Stabilitätsregelung - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

Ford Focus > Verwenden der Stabilitätsregelung - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

ACHTUNG

Durch Ausschalten der Stabilitätskontrolle wird auch die Auffahrschutzfunktion "Active City Stop" deaktiviert.

Beachte

: Das System wird automatisch bei jedem Einschalten der Zündung aktiviert

Beachte:

Sie können das System auch über das Informationsdisplay ein- bzw. ausschalten. Siehe Allgemeine Informationen

Der Schalter befindet sich im Armaturenbrett. Siehe Kurzübersicht.

Schalten in den Sport-Modus

Beachte:

Das elektronische Sicherheitsund Stabilitätsprogramm greift nur eingeschränkt ein, ist jedoch nicht vollständig abgeschaltet.

Drücken Sie die Taste. Dadurch erscheint eine Meldung zusammen mit einem leuchtenden Symbol auf dem Display.

Drücken Sie die Taste erneut, damit das System in den Normalmodus zurückkehrt.

Deaktivierung des Systems

Drücken Sie den Schalter ca. fünf Sekunden lang. Dadurch erscheint eine Meldung zusammen mit einem leuchtenden Symbol auf dem Display.

Berganfahrassistent

Funktionsbeschreibung

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Kraftstoffqualität - Diesel

ACHTUNGKein Öl, Benzin oder andere flüssigen Stoffe dem Dieselkraftstoff beimischen. Dies kann zu einer chemischen Reaktion führen. VORSICHT Kein Kerosin, Paraffin oder Benzin dem Dieselkraftstoff beimischen.

Ford Focus. Kugelkopfarm einziehen

VORSICHT Vor dem Einziehen des Kugelkopfarms muss der Anhänger abgehängt werden, Lastträger und deren Befestigungen müssen abgebaut werden. Befestigungen für Stabilisatoren abbauen. Stecker für Spannungsversorgung des Anhängers sowie Adapter von Buchse abbauen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com