Seat Toledo  >  Seat Toledo Betriebsanleitung  >  Bedienung  >  Licht und Sicht  >  Innenbeleuchtung

Seat Toledo > Innenbeleuchtung

Innenbeleuchtung

Seat Toledo. Abb. 134 Innenbeleuchtung - Ausführung 1
Abb. 134 Innenbeleuchtung - Ausführung 1

Seat Toledo. Abb. 135 Innenbeleuchtung - Ausführung 2
Abb. 135 Innenbeleuchtung - Ausführung 2

Ist die Bedienung der Beleuchtung mit dem Türkontaktschalter eingeschaltet (Schalter A - Abb. 134 in Position ), leuchtet die Beleuchtung auf, wenn:

  • das Fahrzeug entriegelt wird,
  • eine der Türen geöffnet wird,
  • der Zündschlüssel abgezogen wird.

Ist die Bedienung der Beleuchtung mit dem Türkontaktschalter eingeschaltet (Schalter A in Position ), schaltet sich die Beleuchtung aus, wenn:

  • das Fahrzeug verriegelt wird,
  • die Zündung eingeschaltet wird,
  • etwa 30 Sekunden nach dem Schließen aller Türen verstrichen sind.

Bleibt eine Tür geöffnet, oder ist der Schalter A in der Position , erlischt die Innenbeleuchtung innerhalb von 10 Minuten, damit die Fahrzeugbatterie nicht entladen wird.

Innenleuchte hinten

Seat Toledo. Abb. 136 Innenbeleuchtung hinten
Abb. 136 Innenbeleuchtung hinten

Drücken Sie die Taste - Abb. 136, um die Beleuchtung ein- und auszuschalten.

Innenleuchten / Ambientelicht*

Die Beleuchtung des Bereichs der Mittelkonsole, der Türöffner, der Staufächer an den Vordersitzen und der Bereich der Füße geht komplett an, wenn die Türen geöffnet sind und senkt die Intensität, wenn das Fernlicht eingeschaltet ist.

Je nach Version besitzt das Logo auf der Konsole im Beifahrerbereich eine Hintergrundbeleuchtung.

Diese Beleuchtung schaltet sich beim Einschalten des Abblendlichts ein.

Die Leuchtstärke des Ambiente-Lichts* kann über das Easy Connect > Einstellungen Licht > Innenbeleuchtung eingestellt werden.

Ablagefachleuchte

Beim Öffnen des Handschuhfachs schaltet sich die Beleuchtung automatisch ein. Wenn Sie das Handschuhfach schließen, schaltet sich die Beleuchtung aus.

Kofferraumlicht

Beim Öffnen der Heckklappe schaltet sich die Leuchte automatisch ein und nach ca. 10 Minuten mit geöffnetem Gepäckraum schaltet sie sich automatisch aus.

Sicht

Heckscheibenheizung

Seat Toledo. Abb. 137 Schalter für Heckscheibenheizung
Abb. 137 Schalter für Heckscheibenheizung

  • Sie schalten die Heckscheibenbeheizung durch Drücken des Schalters - Abb. 137 ein bzw. aus, die Kontrollleuchte im Schalter leuchtet bzw. erlischt.

Die Heckscheibenbeheizung funktioniert nur bei laufendem Motor.

Nach Ablauf von 7 Minuten wird die Heckscheibenheizung automatisch abgeschaltet.

Umwelthinweis: Die Heckscheibenbeheizung sollte abgeschaltet werden, sobald die Scheibe wieder klar ist. Der verringerte Stromverbrauch wirkt sich günstig auf den Kraftstoffverbrauch aus.

Hinweis: Bei einem Abfall der elektrischen Spannung in den Bordsystemen schaltet sich die Heckscheibenheizung automatisch aus, um sicherzustellen, dass ausreichend Energie für die Steuerung des Motors zur Verfügung steht.

Sonnenblenden

Seat Toledo. Abb. 138 Sonnenblende für den Fahrer
Abb. 138 Sonnenblende für den Fahrer

Seat Toledo. Abb. 139 Sonnenblende für den Beifahrer
Abb. 139 Sonnenblende für den Beifahrer

Die Sonnenblenden für den Fahrer und Beifahrer können aus der Halterung in der Fahrzeugmitte herausgezogen und in Pfeilrichtung 1 - Abb. 138 und 2 - Abb. 139 zu den Türen geschwenkt werden.

Die Lasche A dient zur Aufnahme kleiner Gegenstände wie z. B. Notizblätter usw.

Die Sonnenblende für den Beifahrer ist mit einem Make-Up-Spiegel B mit Abdeckung ausgestattet. Schieben Sie die Abdeckung zum Öffnen in Pfeilrichtung 3 - Abb. 139.

ACHTUNG

Die Sonnenblenden dürfen nicht zu den Seitenscheiben in den Auslösungsbereich der Kopf-Airbags geschwenkt werden, wenn daran Gegenstände, wie z. B. Kugelschreiber usw., befestigt sind. Bei Auslösen der Kopfairbags könnte es dadurch zu Verletzungen der Insassen kommen.

Scheibenwischer und Scheibenwascher

Lichter

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Stationstasten

Mit den Stationstasten können Sie im entsprechenden Wellenbereich Ihre bevorzugten Sender speichern. Diese können Sie dann jederzeit durch Auswählen des Wellenbereichs und Drücken der entsprechenden Stationstaste aufrufen. Wellenbereich wählen.

Ford Focus. Systemeinstellungen

Die wichtigsten Einstellungen Ihres Navigationsgeräts erfolgen über die Tasten MENU oder NAV. Die nachfolgenden Abschnitte beschreiben die verschiedenen Optionen und deren Verwendung. Für Menüstrukturen: Siehe Informationsdisplays Menüstruktur - Bildschirm - Information und Unterhaltung - Fahrzeuge mit Navigationssystem Route Mit dieser Funktion können Sie die Route Ihren speziellen Reiseanforderungen (z.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com