Fiat Tipo  >  Fiat Tipo Betriebsanleitung  >  Multimedia  >  Uconnect radio

Fiat Tipo > Uconnect radio

BEDIENELEMENTE AN DER FRONTBLENDE

Fiat Tipo. Uconnect Radio

ZUSAMMENFASSENDE TABELLE DER BEDIENELEMENTE AN DER FRONTBLENDE

Fiat Tipo. ZUSAMMENFASSENDE TABELLE DER BEDIENELEMENTE AN DER FRONTBLENDE

(*) (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen)

LENKRADBEDIENTASTEN

Am Lenkrad befinden sich die Bedienelemente für die wichtigsten Funktionen des Systems, welche deren Steuerung erleichtern.

Die Aktivierung der gewählten Funktion ist in einigen Fällen von der Dauer des Tastendrucks (lang oder kurz) abhängig; siehe Tabelle auf der nachfolgenden Seite.

Fiat Tipo. LENKRADBEDIENTASTEN

ZUSAMMENFASSENDE TABELLE DER LENKRADBEDIENTASTEN

Fiat Tipo. ZUSAMMENFASSENDE TABELLE DER LENKRADBEDIENTASTEN

BEDIENELEMENTE HINTER DEM LENKRAD

Fiat Tipo. BEDIENELEMENTE HINTER DEM LENKRAD

EIN-/AUSSCHALTEN DES SYSTEMS

Das Autoradio wird durch kurzes Drücken der Taste/des Knopfs ein-/ausgeschaltet .

Die Taste/den Drehgriff im Uhrzeigersinn drehen, um die Lautstärke zu erhöhen, oder entgegen dem Uhrzeigersinn, um sie zu verringern. Der elektronische Lautstärkeregler kann unterbrechungslos (360º) in beide Richtungen gedreht werden (ohne Anschlag).

RADIOMODUS (TUNER)

Das System ist mit folgenden Tunern ausgestattet: AM, FM und DAB (wo vorhanden).

Wahl des Radio-Modus

Zum Aktivieren des Radiomodus die Taste RADIO auf der Frontblende drücken.

Wahl des Frequenzbereichs

Die verschiedenen Betriebsarten können über die RADIO-Taste an der Frontblende angewählt (AM > FM > DAB) werden.

Anzeigen am Display

Nachdem der gewünschte Radiosender ausgewählt worden ist, werden am Display folgende Informationen angezeigt (INFO-Modus aktiv):

Im oberen Teil: Anzeige des vorgewählten Radiosenders, der Uhrzeit und der anderen aktiven Radioeinstellungen.

Im mittleren Teil: Anzeige des gegenwärtig angehörten Senders, der Frequenz und der Radiotext- Informationen (falls vorhanden).

FM oder DAB Verzeichnis (wo vorhanden)

Die Taste/den Knopfs BROWSE/ENTER drücken, um das vollständige Verzeichnis der empfangbaren FM oder DAB-Sender anzuzeigen.

Speicherung der AM/FM/DAB-Radiosender

Die Vorwahl ist in allen Modalitäten des Systems möglich und für die Einschaltung der einzelnen Sender sind die Vorwahltasten 1-2-3-4-5-6 an der Frontblende zu betätigen. Soll der eingestellte Radiosender gespeichert werden, muss die entsprechende Taste des gewünschten Presets gedrückt gehalten werden, bis ein akustisches Signal zur Bestätigung ertönt.

Auswahl eines AM/FM/DAB-Radiosenders

Um den gewünschten Radiosender zu suchen, die Tasten oder drücken oder den Drehknopf "BROWSE/ENTER" drehen.

Suche nach dem vorhergehenden/nächsten Sender

Kurz die Tasten oder drücken: Nach Loslassen der Taste wird der vorhergehende oder der nächste Sender angezeigt.

Schnellsuche nach dem vorhergehenden/nächsten Sender

Die Tasten oder gedrückt halten, um einen Schnellsuchlauf zu starten: Nach Loslassen der Taste wird der erste empfangbare Sender eingestellt.

MEDIA-MODUS

Bedienmodi zum USB-Betrieb.

Wahl der Audio-Quelle

Um unter den verfügbaren die gewünschte Audioquelle auszuwählen: USB, die Taste MEDIA drücken.

Für die Auswahl und Wiedergabe von Titeln auf der SD-Speicherkarte des Mobiltelefons (sofern im Telefon vorhanden), die Taste BROWSE ENTER drücken, anschließend "Ordner" und "Card" auswählen.

HINWEIS Einige multimediale Geräte für die Musikwiedergabe könnten u.U. nicht zum Uconnect-System kompatibel sein.

Titelwechsel (nächster/vorhergehender)

Drücken Sie kurz die Taste , um den nächsten Titel abzuspielen, oder drücken Sie kurz die Taste , um zum Anfang des ausgewählten Titels zurückzukehren oder zum Anfang des vorherigen Titels zurückzukehren, wenn der Titel weniger als 3 Sekunden lang abgespielt wurde.

Schneller Vor-/Rücklauf der Titel

Die grafische Taste drücken und gedrückt halten, um den gewählten Titel schnell vorlaufen zu lassen, bzw. die Taste gedrückt halten, um den Titel schnell rücklaufen zu lassen.

Titelwahl (Durchsuchen)

Mit dieser Funktion können die auf dem aktiven Audioträger gespeicherten Titel durchlaufen und gewählt werden.

Die Wahlmöglichkeiten hängen vom angeschlossenen Gerät ab. So kann beispielsweise auf einer USBVorrichtung mit der Taste oder dem Griff BROWSE ENTER das Verzeichnis der Interpreten, der Musikarten und der Alben auf der Vorrichtung durchgeblättert werden kann, je nachdem, welche Informationen gespeichert wurden.

Für jede alphabetische Liste ermöglicht die Taste auf der Frontblende A-B-C das schnelle Erreichen des gewünschten Buchstabens der Liste entlang.

ANMERKUNG Diese Taste kann für einige Apple-Geräte deaktiviert werden.

Die Taste BROWSE/ENTER betätigen, um diese Funktion für die Wiedergabequelle zu aktivieren. Die Taste/den Drehgriff BROWSE/ENTER drehen, um die gewünschte Kategorie auszuwählen, und dann die Taste/den Drehgriff drücken, um die Wahl zu bestätigen. Die grafische Taste drücken, wenn die Funktion annulliert werden soll.

Titelinformationsanzeige

Die Taste INFO drücken, um die gezeigten Informationen während der Wiedergabe anzuzeigen (Interpret, Alben, Musikart, Name, Ordner, Dateiname). Die Taste betätigen, um die Bildschirmseite zu verlassen.

Zufällige Titelwiedergabe

Die Taste drücken, um die auf dem USB gespeicherten Titel in zufälliger Reihenfolge abzuspielen. Bei einem zweiten Druck wird die Funktion deaktiviert.

Wiederholung des Titels

Um den Titel noch einmal abzuspielen, die Taste   betätigen. Bei einem zweiten Druck wird die Funktion deaktiviert.

Einige USB-Sticks werden vom Uconnect-System möglicherweise nicht unterstützt: In diesem Fall erfolgt keine automatische Umschaltung vom "Radio"-Modus in den "Media"-Modus.

Sollte die Wiedergabe des genutzten Geräts nicht erfolgen, ist dessen Kompatibilität zu überprüfen, indem der Media-Modus gewählt wird: Auf dem Display des Uconnect-Systems wird eine entsprechende Meldung angezeigt.

USB-QUELLE

Um den USB-Modus zu aktivieren, ein entsprechendes USB-Gerät an der USB -Buchse im Fahrzeug anschließen.

Wird ein USB-Audioträger bei eingeschaltetem System eingesteckt, beginnt dieser mit der Wiedergabe der darauf gespeicherten Titel.

HINWEIS Beim Anschluss eines USB-Geräts am USB-Port immer darauf achten, dass hierdurch die Bewegungen des Handbremshebels nicht beeinträchtigt werden.

ANMERKUNG Einige USB-Sticks werden vom Uconnect-System möglicherweise nicht unterstützt: In diesem Fall erfolgt keine automatische Umschaltung vom "Radio"-Modus in den "Media"-Modus. Sollte die Wiedergabe des genutzten Geräts nicht erfolgen, ist dessen Kompatibilität zu überprüfen, indem der Media- Modus gewählt wird: Auf dem Display des Uconnect-Systems wird eine entsprechende Meldung angezeigt.

HINWEIS Nach der Verwendung des USB-Ladeanschlusses wird empfohlen, das Gerät (Smartphone) zu trennen, indem immer zuerst das Kabel aus dem Fahrzeuganschluss abgezogen wird und nie aus dem Gerät Abb. 196. Lose oder nicht korrekt abgezogene Kabel können die Ladefunktion und/oder den Zustand des USB-Anschlusses beeinträchtigen.

ANMERKUNG Der USB-Port verwaltet die Datenübertragung von Pen Drive/Smartphone etc. und das langsame Laden eines externen Geräts (das nicht immer garantiert ist, da dies vom Gerätetyp/-marke eines externen Geräts abhängt).

Fiat Tipo. USB-QUELLE

TELEFON-MODUS

(wo vorhanden)

Aktivierung des Telefon-Modus

Zum Aktivieren des Telefon-Modus die Taste PHONE auf der Frontblende drücken.

Die verfügbaren Ansteuerungen ermöglichen Folgendes:

  • Wahl der gewünschten Telefonnummer.
  • Anzeigen und Anrufen der Kontakte im Adressbuch des Mobiltelefons;
  • Anzeigen und Anrufen der Kontakte in den Verzeichnissen der zuletzt erhaltenen Anrufe.
  • Kopplung von bis zu 8 Telefonen für einen einfacheren und schnelleren Zugriff und Verbindungsaufbau;
  • Weiterleiten der Anrufe vom System zum Mobiltelefon und umgekehrt und Deaktivieren des Mikrofontons der Anlage für Privatgespräche.

Der Mobiltelefonton wird über die Audioanlage des Fahrzeugs übertragen: Das System deaktiviert den Radioton automatisch, wenn die Funktion Telefon verwendet wird.

Registrierung des Mobiltelefons

Koppeln eines Mobiltelefons:

  • Aktivieren Sie die Bluetooth - Funktion am Mobiltelefon.
  • Die Taste PHONE an der Frontblende drücken.
  • Ist bisher noch kein Telefon an das System gekoppelt, erscheint auf dem Display eine entsprechende Bildschirmseite.
  • Wählen Sie "Telefon anschließen", um den Kopplungsvorgang zu starten.

    Suchen Sie dann die Uconnect-Vorrichtung am Mobiltelefon (wird hingegen "Nein" ausgewählt, wird die Hauptseite des Telefons angezeigt).

  • Wenn vom Mobiltelefon verlangt, mit der Telefontastatur den auf dem Systemdisplay angezeigten PINCode eingeben oder den auf dem Mobiltelefon angezeigten PIN-Code bestätigen.
  • Aus dem Menü "Einstellungen" ist es immer möglich, ein Mobiltelefon unter dem Posten "Menü des Telefons/Telefon hinzufügen" zu koppeln. Hierzu wie oben beschrieben vorgehen.
  • Während der Registrierung erscheint auf dem Display eine Seite, die den aktuellen Stand des Vorgangs anzeigt.

    ANMERKUNG Nach der Aktualisierung der Telefon Software raten wir, zum Sicherstellen des korrekten Betriebs, das Telefon aus der Liste der im Radio angemeldeten Geräte zu löschen, sowie aus der Bluetooth Geräteliste am Telefon die vorherige Zuordnung löschen und eine neue Registrierung vornehmen.

Ausführen eines Anrufs

Die im Folgenden beschrieben Vorgänge sind nur möglich, wenn sie vom verwendeten Mobiltelefon unterstützt werden.

Ein Anruf kann auf folgende Arten getätigt werden:

  • Durch Auswahl des Postens "Kontakte" (Telefonbuch)
  • Durch Auswahl des Postens "Letzte Anrufe"
  • Den Posten "Tastatur" anwählen.

Zusammenstellung der Telefonnummer über die "Tastatur" am Display

Mit der grafischen Tastatur auf dem Display kann die Telefonnummer eingegeben werden.

Vorgehensweise:

  • Die Taste PHONE an der Frontblende drücken.
  • Den Menüeintrag "Tastatur" am Display drücken und mit dem rechten Knopf "BROWSE/ENTER" die Nummer eingeben.
  • Das Symbol anwählen, um den Anruf zu tätigen.

Wählen einer Telefonnummer mittels Mobiltelefon

Eine Telefonnummer kann auch mithilfe des Mobiltelefons gewählt werden, während das System weiterhin benutzt wird (dies sollte allerdings mit Vorsicht geschehen, damit keine Ablenkung vom Straßengeschehen erfolgt).

Wird eine Telefonnummer mittels der Mobiltelefontastatur gewählt, wird der Anrufton von der Audioanlage des Fahrzeugs erzeugt.

Uconnect 5" LIVE - Uconnect 5" Nav LIVE

Empfehlungen, bedienungen und allgemeine informationen

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Allgemeine Informationen

VORSICHT Ausschließlich Räder und Reifen der zugelassenen Größen verwenden. Andernfalls kann das Fahrzeug beschädigt werden und die allgemeine Betriebserlaubnis erlöschen. Werden Reifen mit einem anderen Durchmesser als dem der werksseitigen Reifen aufgezogen, zeigt der Geschwindigkeitsmesser möglicherweise nicht die richtige Geschwindigkeit an.

Toyota Auris. Öffnen und Schließen der Fenster

Elektrische Fensterheber Verfahren zum Öffnen und Schließen Die elektrischen Fensterheber können durch Betätigung der Schalter geöffnet und geschlossen werden. Durch die Betätigung des Schalters werden die Fenster wie folgt bewegt: Typ Tippfunktion zum Öffnen/Schließen nur am Fahrersitzfenster Schließen Tippfunktion zum Schließen (nur Fenster auf der Fahrerseite)* Öffnen Tippfunktion zum Öffnen (nur Fenster auf der Fahrerseite)* *: Um die Bewegung des Fensters anzuhalten, be

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com