Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Konnektivität  >  Anschließen eines externen Geräts - Fahrzeuge ausgestattet mit Bluetooth

Ford Focus > Anschließen eines externen Geräts - Fahrzeuge ausgestattet mit Bluetooth

Anschließen eines Bluetooth- Audiogeräts

VORSICHT

Da es verschiedene Standards gibt, können Hersteller eine Reihe von Profilen in ihre Bluetooth-Geräte integrieren. Dies kann zu Kompatibilitätsproblemen zwischen Bluetooth-Gerät und System führen, so dass in einigen Fällen eine Beeinträchtigung der Systemfunktion auftreten kann. Um dies zu vermeiden, dürfen nur empfohlene Geräte verwendet werden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.ford-mobile-connectivity.com.

Verbinden des Geräts

Um das Gerät mit dem System zu verbinden, gehen Sie wie bei der Verbindung von Bluetooth-Mobiltelefonen vor. Siehe Bluetooth –Einrichtung

Bedienen des Geräts

Beachte:

Die Suchlauf-Tasten und Dateiinformationen sind nur bei bestimmten Telefonen und Geräten verfügbar.

Wählen Sie Bluetooth-Audio als aktive Quelle aus.

  1. AUX auswählen.
  2. Wählen Sie mit der nach oben bzw. unten gerichteten Pfeiltaste die gewünschte Funktion.
  3. Drücken Sie auf OK.

Titel können durch Betätigen der Lenkradschalter oder direkt über die Bedienelemente des Audiogeräts angewählt werden.

Audiosystem-Bedienung

Um Titel rückwärts oder vorwärts zu überspringen, drücken Sie die Taste Suchlauf aufwärts/abwärts.

Für den schnellen Rücklauf oder Vorlauf des Titels halten Sie die entsprechende Suchlauf-Taste gedrückt.

Mit der Taste INFO oder Funktionstaste 4 rufen Sie folgende Informationen im Display auf:

  • Titel
  • Künstler
  • Album
  • Dateiname

Verwendung eines USB-Geräts

Anschließen eines externen Geräts

MEHR SEHEN:

Seat Toledo. Sicherungen

Einbauort der Sicherungen Abb. 55 Auf der Fahrerseite in der Instrumententafel: Abdeckung des Sicherungskastens. Abb. 56 Im Motorraum: Abdeckung des Sicherungskastens. Unter der Instrumententafel Neigen Sie den Deckel vorsichtig in Pfeilrichtung und nehmen Sie ihn ab - Abb.

Fiat Tipo. Fahrerassistenzsysteme

Das Fahrzeug ist mit folgenden Fahrerassistenzsystemen ausgestattet: BSA (Blind Spot Assist) Notbremsassistent (AEB Control - Autonomous Emergency Brake Control) iTPMS (indirect Tyre Pressure Monitoring System) Post Collision Braking Für den Betrieb der Systeme die folgenden Seiten beachten.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2023 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com