Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Geschwindigkeitsbegrenzer  >  Funktionsbeschreibung

Ford Focus > Funktionsbeschreibung

ACHTUNG

Auf Gefällstrecken ist ein Überschreiten der gespeicherten Geschwindigkeit möglich. Das System betätigt nicht die Bremsen, gibt jedoch eine Warnung aus.

Sie können mit dem System eine Geschwindigkeitsgrenze für das Fahrzeug festlegen. Die festgelegte Geschwindigkeit ist dann die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs; sie kann bei Bedarf jedoch vorübergehend überschritten werden.

Verwendung des Geschwindigkeitsbegrenzers

Geschwindigkeitsbegrenzer

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Abschleppen des Fahrzeugs auf vier Rädern

Alle Fahrzeuge WARNUNGENBei Abschleppen des Fahrzeugs Zündung einschalten. Wird dies nicht berücksichtigt, rastet das Zündschloss ein und die Blink- und Bremsleuchten funktionieren nicht. Brems- und Lenkkraftunterstützung sind nur bei laufendem Motor verfügbar.

Ford Focus. Fremdstarten des Fahrzeugs

ACHTUNGKeinesfalls Kraftstoffleitungen, Kipphebeldeckel oder Ansaugkrümmer als Massepunkte verwenden. VORSICHT Es dürfen ausschließlich Batterien gleicher Nennspannung verbunden werden. Es dürfen ausschließlich Starthilfekabel mit isolierten Klemmen und ausreichendem Querschnitt verwendet werden.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com