Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Bremsen  >  Handbremse

Ford Focus > Handbremse

ACHTUNG

Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe muss sich der Wählhebel beim Parken stets in der Stellung P (Parken) befinden.

  • Bremspedal betätigen.
  • Handbremshebel kräftig so weit nach oben wie möglich ziehen.
  • Während des Anziehens nicht den Löseknopf drücken.
  • Wenn Sie Ihr Fahrzeug an einer Steigung bergauf parken, legen Sie den ersten Gang ein oder wählen die Stellung P (Parken), und drehen Sie das Lenkrad weg von der Bordsteinkante.
  • Wenn Sie Ihr Fahrzeug an einem Gefälle bergab parken, legen Sie den Rückwärtsgang ein oder wählen die Stellung P (Parken), und drehen Sie das Lenkrad hin zur Bordsteinkante.

Zum Lösen der Handbremse betätigen Sie das Bremspedal, ziehen den Handbremshebel etwas hoch, drücken den Löseknopf und führen den Hebel nach unten.

Stabilitätsregelung

Hinweise zum Fahren mit ABS

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Abschleppen des Fahrzeugs auf vier Rädern

Alle Fahrzeuge WARNUNGENBei Abschleppen des Fahrzeugs Zündung einschalten. Wird dies nicht berücksichtigt, rastet das Zündschloss ein und die Blink- und Bremsleuchten funktionieren nicht. Brems- und Lenkkraftunterstützung sind nur bei laufendem Motor verfügbar.

Lexus CT. Wenn Sie eine Reifenpanne haben (Fahrzeuge ohne Reserverad)

Ihr Fahrzeug ist nicht mit einem Reserverad ausgestattet, sondern mit einem Reifenreparaturset. Eine Reifenpanne, die durch das Eindringen eines Nagels oder einer Schraube in das Reifenprofil verursacht wurde, kann übergangsweise mit dem Reifenreparaturset repariert werden.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com