Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel

Ford Focus > Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel



Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel

  1. Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: Siehe Prüfen des Kühlmittels
  2. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  3. Öleinfülldeckel1: Siehe Prüfen des Motoröls
  4. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Linkslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  5. Batterie: Siehe Fahrzeugbatterie
  6. Sicherungskasten Motorraum: Siehe Sicherungen
  7. Luftfilter: Wartungsfrei.
  8. Motoröl-Messstab 1: Siehe Prüfen des Motoröls
  9. Vorratsbehälter für Scheibenwaschanlage*: Siehe Prüfen der Waschflüssigkeit

1Damit Sie es leichter haben, sind die Einfülldeckel und Messstab farbig markiert.

Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratorq-TDCi (DW) Diesel

Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratec-HE (MI4)

MEHR SEHEN:

Seat Toledo. Start-Stopp-System

Kontrollleuchten Leuchtet auf Das Start-Stopp-System ist verfügbar, aber die automatische Abschaltung des Motors ist aktiviert. Leuchtet auf Das Start-Stopp-System ist nicht verfügbar. Beschreibung und Funktionsweise Abb. 221 Kombiinstrument: Taste für Start-Stopp-System.

Renault Fluence. Reifen

Sicherheit: Reifen - Räder Der Bodenkontakt des Fahrzeugs wird ausschließlich durch die Reifen hergestellt. Ihrem einwandfreien Zustand kommt folglich größte Bedeutung zu. Es sind unbedingt die Bestimmungen der jeweiligen Straßenverkehrsordnung einzuhalten.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com