Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratec-HE (MI4)

Ford Focus > Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratec-HE (MI4)

 Motorraum - Übersicht - 2.0L
 Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratec-HE (MI4)

  1. Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: A Siehe Prüfen des Kühlmittels
  2. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  3. Öleinfülldeckel1: Siehe Prüfen des Motoröls
  4. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Linkslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  5. Batterie: Siehe Fahrzeugbatterie
  6. Sicherungskasten Motorraum: Siehe Sicherungen
  7. Luftfilter: Wartungsfrei.
  8. Motoröl-Mestab 1: Siehe Prüfen des Motoröls
  9. Vorratsbehälter für Scheibenwaschanlage*: Siehe Prüfen der Waschflüssigkeit

1Damit Sie es leichter haben, sind die Einfülldeckel und Messstab farbig markiert.

Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel

Motorraum - Übersicht - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Scheibenwischerautomatik

VORSICHTSchalten Sie die Wischautomatik nicht bei trockener Witterung ein. Der Regensensor ist sehr empfindlich und die Scheibenwischer können durch auf die Windschutzscheibe auftreffenden Schmutz, Nebel oder Insekten betätigt werden.

Renault Fluence. Schlüssel, Funk-Fernbedienung

Allgemeines Funk-Fernbedienung (Plip) Verriegelung aller Türen/Hauben/Klappen Entriegelung aller Türen/Hauben/Klappen Schlüssel zum Starten des Motors und Öffnen der Fahrertür Um den Schlüssel verwenden zu können, drücken Sie auf den Knopf 4: Der Schlüssel klappt selbsttätig heraus.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com