Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Motorraum - Übersicht - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

Ford Focus > Motorraum - Übersicht - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

 Motorraum - Übersicht - 2.0L EcoBoost
 Motorraum - Übersicht - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

  1. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug) Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  2. Öleinfülldeckel1. Siehe Prüfen des Motoröls
  3. Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Linkslenker-Fahrzeug) Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
  4. Batterie. Siehe Fahrzeugbatterie
  5. Sicherungskasten Motorraum Siehe Tabelle zu Sicherungen
  6. Luftfilter Keine Wartung erforderlich.
  7. Motoröl-Messstab1. Siehe Prüfen des Motoröls
  8. Vorratsbehälter für Scheibenwaschanlage. Siehe Prüfen der Waschflüssigkeit
  9. Kühlmittel-Ausgleichbehälter Siehe Prüfen des Kühlmittels

1Zur besseren Sichtbarkeit sind Einfülldeckel und Ölmessstab farbig markiert.

Motorraum - Übersicht - 2.0L Duratec-HE (MI4)

Motorraum - Übersicht - 1.6L EcoBoost SCTi (Sigma)

MEHR SEHEN:

Lexus CT. Reifen

Richten Sie sich beim Austausch der Reifen oder Umsetzen der Räder nach dem Wartungsplan und dem Laufflächenverschleiß. Überprüfen der Reifen Kontrollieren Sie, ob die Reifen-Verschleißanzeiger an den Reifen zu sehen sind. Überprüfen Sie die Reifen auch auf ungleichmäßigen Verschleiß, z.

Toyota Auris. Vorsichtsmaßnahmen bei selbst durchgeführten Wartungsarbeiten

Wenn Sie die Wartung selbst durchführen, befolgen Sie die richtige Vorgehensweise, die in diesen Abschnitten beschrieben ist. WARNUNG Der Motorraum beherbergt zahlreiche Mechanismen und Flüssigkeiten, die sich plötzlich bewegen, heiß werden oder zu elektrischer Spannung führen können.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com