Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Geschwindigkeitsregelung  >  Verwenden der Geschwindigkeitsregelung

Ford Focus > Verwenden der Geschwindigkeitsregelung

ACHTUNG

Die Geschwindigkeitsregelung darf nicht in dichtem Verkehr, auf kurvigen Straßen oder bei glatter Fahrbahn verwendet werden.

Geschwindigkeitsregelung einschalten

Beachte: Das System ist nun bereit zur


Beachte:

Das System ist nun bereit zur Speicherung einer Geschwindigkeit.

Geschwindigkeit speichern

Um die aktuelle Geschwindigkeit zu speichern und dann beizubehalten, drücken Sie den Schalter SET+ oder SET-.

Die Anzeige der Geschwindigkeitsregelung leuchtet auf. Siehe Warnleuchten und Anzeigen

Gespeicherte Geschwindigkeit ändern

ACHTUNG

Auf Gefällstrecken ist ein Überschreiten der gespeicherten Geschwindigkeit möglich. Die Bremsen werden jedoch vom System nicht betätigt. Um in solchen Fällen die gespeicherte Geschwindigkeit beizubehalten, schalten Sie einen Gang herunter und drücken Sie dann den Schalter SET.

Beachte:

Sie können mit dem Fahrpedal beschleunigen, ohne dass sich die gespeicherte Geschwindigkeit ändert. Wenn Sie das Fahrpedal loslassen, fällt das Fahrzeug auf die gespeicherte Geschwindigkeit zurück.


  1. Beschleunigen
  2. Verzögern

Geschwindigkeitsregelung abschalten

Das Bremspedal betätigen oder den Schalter CAN ziehen.

Beacht

e: Das System ist nun ohne Funktion. Die Anzeige erlischt, die zuvor eingestellte Geschwindigkeit bleibt jedoch im System gespeichert.

Geschwindigkeit wieder aufnehmen

Den Schalter RES ziehen.

Die Anzeige leuchtet auf, und das System beschleunigt das Fahrzeug auf die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit.

Geschwindigkeitsregelung abschalten

Die zuletzt eingestellte Geschwindigkeit


Die zuletzt eingestellte Geschwindigkeit wird nicht gespeichert. Die Anzeige der Geschwindigkeitsregelung leuchtet nicht.

Verwenden der adaptiven Geschwindigkeitsregelung (ACC)

Funktionsbeschreibung

MEHR SEHEN:

Toyota Auris. Wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt werden muss

Wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt werden muss, wird empfohlen, damit einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb oder einen Abschleppdienst zu beauftragen, der ein Abschleppfahrzeug mit Abschleppbrille oder einen Tieflader verwendet.

Seat Toledo. Rad wechseln

Bordwerkzeug* Abb. 59 Bordwerkzeug Das Bordwerkzeug und der Wagenheber mit Aufkleber sind in einer Kunststoffbox im Reserverad oder im Raum für das Reserverad untergebracht. Hier ist auch Platz für den abnehmbaren Kugelkopf der Anhängevorrichtung.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com