Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Räder und Reifen  >  Verwenden von Schneeketten - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

Ford Focus > Verwenden von Schneeketten - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

WARNUNGEN

Nicht schneller als 50 km/h fahren.

Auf schneefreien Straßen keine Schneeketten verwenden.

Schneeketten dürfen nur auf bestimmte Reifen aufgezogen werden. Siehe Technische Daten.

Radzierblenden müssen vor dem Aufziehen von Schneeketten entfernt werden.

Beachte:

Das ABS ist weiterhin voll funktionsfähig.

Nur Schneeketten mit einem Durchmesser von 12 mm oder weniger auf 215/55 R 16 Reifen aufziehen.

Nur Schneeketten mit einem Durchmesser von 10 mm oder weniger auf 215/50 R 17 Reifen aufziehen.

Schneeketten nur an den Vorderrädern verwenden.

Fahrzeuge mit elektronischem Stabilitäts-Programm (ESP)

Bei Fahrzeugen mit elektronischem Stabiliätsprogramm (ESP) kommt es u. U. zu ungewöhnlichem Fahrverhalten, das durch Ausschalten der Antriebsschlupfregelung reduziert werden kann. Siehe Verwenden der Stabilitätsregelung

Reifendrucküberwachungs-System

Verwenden von Schneeketten

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Alarmanlage

Ihr Fahrzeug ist möglicherweise mit einer der folgenden Diebstahlwarnanlagen ausgerüstet: Diebstahlwarnanlage ohne Innenraumüberwachung Diebstahlwarnanlage mit Innenraumsensoren Diebstahlwarnanlage der Kategorie 1 mit Innenraumsensoren und batteriegestütztem Alarmsystem Mechanische Diebstahlwarnanlage Die mechanische Diebstahlwarnanlage dient zur Abschreckung vor unbefugtem Öffnen von Türen und Motorhaube.

Lexus CT. Dynamische Radar-Geschwindigkeitsregelung

Zusammenfassung der Funktionen Die dynamische Radar-Geschwindigkeitsregelung ergänzt die herkömmliche Geschwindigkeitsregelung um ein Abstandsregelsystem. Im Abstandsregelungsmodus beschleunigt bzw. bremst das Fahrzeug automatisch, um einen eingestellten Folgeabstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen einzuhalten.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com