Lexus CT  >  Lexus CT 200h Betriebsanleitung  >  Bedienung der einzelnen Elemente  >  Einstellen der Sitze

Lexus CT > Einstellen der Sitze

Vordersitze

Einstellung

Manuell verstellbarer Sitz

  1. Einstellhebel für die Sitzposition
  2. Einstellhebel für den Rückenlehnen- Neigungswinkel
  3. Einstellhebel für die Sitzhöhe (falls für die Fahrerseite vorhanden)

Lexus CT. Einstellen der Sitze

Elektrisch verstellbarer Sitz

  1. Einstellschalter für die Sitzposition
  2. Einstellschalter für die Sitzkissenneigung (für die Fahrerseite)
  3. Einstellschalter für die Sitzhöhe (für die Fahrerseite)
  4. Einstellschalter für den Rückenlehnen- Neigungswinkel
  5. Einstellschalter für die Lendenstütze (für die Fahrerseite)

Lexus CT. Einstellen der Sitze

WARNUNG

■ Beim Einstellen der Sitzposition

  • Gehen Sie beim Einstellen der Sitzposition vorsichtig vor, um sicherzustellen, dass andere Mitfahrer nicht durch einen sich bewegenden Sitz verletzt werden.
  • Um Verletzungen zu vermeiden, fassen Sie nicht unter den Sitz oder in die Nähe beweglicher Teile.

    Finger oder Hände könnten im Sitzmechanismus eingeklemmt werden.

■ Sitzeinstellung

  • Neigen Sie die Rückenlehne nicht mehr als nötig zurück, um bei einem Unfall nicht Gefahr zu laufen, unter dem Beckengurt durchzurutschen.

    Wird die Rückenlehne zu stark nach hinten geneigt, könnte der Beckengurt über Ihre Hüfte rutschen und die Rückhaltekräfte würden direkt auf Ihren Bauch einwirken oder Ihr Hals könnte unter den Schultergurt geraten. Bei einem Unfall würde sich dadurch das Risiko erhöhen, schwere bzw. tödliche Verletzungen zu erleiden.

    Nehmen Sie während der Fahrt keine Sitzeinstellungen vor, da sich der Sitz dabei unerwartet bewegen kann und Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren könnten.

  • Stellen Sie nach der Einstellung des Sitzes sicher, dass der Sitz in der neuen Stellung eingerastet ist. (manuell verstellbarer Sitz)

Rücksitze

Die Rückenlehnen der Rücksitze können umgeklappt werden.

Herunterklappen der Rücksitzlehnen

Ziehen Sie den Entriegelungshebel für die Rückenlehne nach oben, bis die Verriegelung freigegeben ist, und klappen Sie die Rückenlehne um.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

Aufrichten der Rücksitzlehnen

Ziehen Sie den Sicherheitsgurt durch die Gurtführung, um zu verhindern, dass er zwischen dem Sitz und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird, und klappen Sie die Rückenlehne ordnungsgemäß in die Verriegelungsstellung zurück.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

WARNUNG

■ Beim Umklappen der Rücksitzlehnen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln. Anderenfalls kann es zu tödlichen oder schweren Verletzungen kommen.

  • Klappen Sie die Rückenlehnen nicht während der Fahrt um.
  • Halten Sie das Fahrzeug auf ebener Fläche an, betätigen Sie die Feststellbremse und wechseln Sie Fahrstufe "P".
  • Lassen Sie während der Fahrt niemanden auf einer umgeklappten Rückenlehne oder im Gepäckraum sitzen.
  • Erlauben Sie Kindern nicht, in den Gepäckraum zu steigen.

■ Beim Aufrichten der Rücksitzlehnen

Legen Sie Ihre Hand nicht auf die Gurtführung.

Anderenfalls kann die Hand zwischen der Führung und der Säule eingeklemmt werden, was zu Verletzungen führen kann.

■ Nach dem Aufrichten der Rücksitzlehnen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln. Anderenfalls kann es zu tödlichen oder schweren Verletzungen kommen.

  • Bewegen Sie die Rückenlehne leicht vor und zurück, um sicherzustellen, dass sie fest eingerastet ist.

    Wenn die Rückenlehne nicht fest eingerastet ist, können Sie die rote Markierung hinter dem Entriegelungshebel für die Rückenlehne sehen.

    Stellen Sie sicher, dass die rote Markierung nicht zu sehen ist.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

  • Achten Sie darauf, dass die Sicherheitsgurte weder verdreht noch in der Rückenlehne eingeklemmt sind.

Fahrpositionsspeicher

Diese Funktion stellt den Fahrersitz und die Außenspiegel automatisch in die von Ihnen bevorzugten Positionen ein.

Fahrpositionsspeicher

Ihre bevorzugte Fahrposition (Position von Fahrersitz und Außenspiegeln) kann gespeichert und per Tastendruck abgerufen werden.

Es können drei verschiedene Fahrpositionen gespeichert werden.

■ Speicherverfahren

1. Schalten Sie den Start-Schalter in den Modus ON.

2. Stellen Sie sicher, dass Fahrstufe "P" gewählt ist.

3. Bringen Sie den Fahrersitz und die Außenspiegel in die gewünschte Position.

4. Drücken Sie Taste "1", "2" oder "3", während Sie die Taste "SET" drücken bzw. innerhalb von 3 Sekunden nach dem Drücken der Taste "SET", bis der Summton zu hören ist.

Wurde die gewählte Taste bereits programmiert, wird die zuvor gespeicherte Einstellung überschrieben.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ Abrufverfahren

1. Schalten Sie den Start-Schalter in den Modus ON.

2. Stellen Sie sicher, dass Fahrstufe "P" gewählt ist.

3. Drücken Sie die Taste für die abzurufende Fahrposition, bis der Summton zu hören ist.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ So stoppen Sie das Abrufen der Position auf halbem Wege

Wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:

  • Drücken Sie die Taste "SET".
  • Drücken Sie Taste "1", "2" oder "3".
  • Betätigen Sie einen der Einstellschalter für den Sitz (dadurch wird nur der Abruf der Sitzposition abgebrochen).

■ Sitzpositionen, die gespeichert werden können

Alle eingestellten Positionen außer der mit dem Schalter für die Lendenstütze eingestellten Position können gespeichert werden.

■ Aktivierung des Fahrpositionsspeichers, nachdem der Start-Schalter ausgeschaltet wurde

Gespeicherte Sitzpositionen können noch bis zu 180 Sekunden nach dem Öffnen der Fahrertür und weitere 60 Sekunden nach dem Schließen der Fahrertür aktiviert werden.

■ Korrekte Verwendung der Fahrpositionsspeicherfunktion

Wenn sich der Sitz bereits ganz vorne oder ganz hinten befindet und in die gleiche Richtung bewegt wird, erkennt das System die aktuelle Position möglicherweise nicht richtig und die gespeicherte Position wird nicht korrekt abgerufen.

Speicherabruffunktion

Jeder elektronische Schlüssel (auch ein Kartenschlüssel) kann einer bevorzugten Sitzposition zugeordnet werden.

■ Speicherverfahren

Speichern Sie Ihre Fahrposition mit einer der Tasten "1", "2" oder "3", bevor Sie Folgendes ausführen:

Während Sie nur den Schlüssel bei sich tragen, den Sie programmieren möchten, schließen Sie die Fahrertür.

Befinden sich 2 oder mehr Schlüssel im Fahrzeug, kann die Fahrposition nicht ordnungsgemäß gespeichert werden.

1. Schalten Sie den Start-Schalter in den Modus ON.

2. Stellen Sie sicher, dass Fahrstufe "P" gewählt ist.

3. Rufen Sie die Fahrposition ab, die Sie speichern möchten.

4. Während Sie die Abruftaste gedrückt halten, drücken Sie den Zentralverriegelungsschalter (zum Ver- oder Entriegeln) und halten Sie ihn gedrückt, bis der Summton zu hören ist.

Wenn die Taste nicht gespeichert werden konnte, ertönt ca. 3 Sekunden lang ein anhaltender Summton.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ Abrufverfahren

Tragen Sie den der Fahrposition zugeordneten elektronischen Schlüssel bei sich, und entriegeln und öffnen Sie dann die Fahrertür mit dem intelligenten Zugangs- und Startsystem bzw. der Fernbedienung.

Die gespeicherte Fahrposition wird eingestellt.

Wenn die Fahrposition einer bereits gespeicherten Position entspricht, bewegen sich der Sitz und die Außenspiegel nicht.

■ Löschen der Programmierung

Tragen Sie nur den Schlüssel bei sich, dessen Zuordnung Sie löschen möchten, und schließen Sie dann die Fahrertür.

Befinden sich 2 oder mehr Schlüssel im Fahrzeug, kann die Fahrposition nicht ordnungsgemäß gelöscht werden.

1. Schalten Sie den Start-Schalter in den Modus ON.

2. Während Sie die Taste "SET" gedrückt halten, drücken Sie den Zentralverriegelungsschalter (zum Ver- oder Entriegeln) und halten Sie ihn gedrückt, bis der Summton zweimal ertönt.

Falls es nicht möglich ist, die Tastenbelegung zu löschen, ertönt der Summton ca. 3 Sekunden lang ununterbrochen.

■ Abrufen der Fahrposition mithilfe der Speicherabruffunktion

  • Für jeden elektronischen Schlüssel können unterschiedliche Fahrpositionen programmiert werden. Die abgerufene Fahrposition kann sich daher je nach mitgeführtem Schlüssel unterscheiden.
  • Wenn eine andere Tür als die Fahrertür mit dem intelligenten Zugangs- und Startsystem entriegelt wird, kann die Fahrposition nicht abgerufen werden. Drücken Sie in diesem Fall die Taste für die eingestellte Fahrposition.

WARNUNG

■ Vorsichtsmaßregel zur Sitzeinstellung

Achten Sie bei der Sitzeinstellung darauf, dass der Sitz nicht den hinten sitzenden Mitfahrer trifft oder Ihren Körper gegen das Lenkrad drückt.

Kopfstützen

Alle Sitze sind mit Kopfstützen versehen.

Vordersitze

  1. Nach oben
    Ziehen Sie die Kopfstützen nach oben.
  2. Nach unten
    Drücken Sie die Kopfstütze nach unten, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

Rücksitze

  1. Nach oben
    Ziehen Sie die Kopfstützen nach oben.
  2. Nach unten
    Drücken Sie die Kopfstütze nach unten, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ Ausbau der Kopfstützen

Ziehen Sie die Kopfstütze nach oben, während Sie die Entriegelungstaste drücken.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ Einbau der Kopfstützen

Richten Sie die Kopfstütze an den Befestigungslöchern aus und drücken Sie sie nach unten in die Verriegelungsposition.

Halten Sie die Entriegelungstaste gedrückt, während Sie die Kopfstütze nach unten drücken.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ Einstellen der Kopfstützenhöhe (Vordersitze)

Stellen Sie sicher, dass die Kopfstützen so eingestellt sind, dass sich die Mitte der Kopfstütze auf Höhe Ihrer Ohren befindet.

Lexus CT. Einstellen der Sitze

■ Einstellen der Rücksitz-Kopfstütze

Ziehen Sie die Kopfstütze bei Verwendung immer um eine Stufe aus der Stauposition heraus.

WARNUNG

■ Vorsichtsmaßregeln zu den Kopfstützen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln zu den Kopfstützen. Anderenfalls kann es zu tödlichen oder schweren Verletzungen kommen.

  • Verwenden Sie die Kopfstützen, die für den jeweiligen Sitz vorgesehen sind.
  • Stellen Sie die Kopfstützen immer auf die korrekte Position ein.
  • Drücken Sie nach dem Einstellen auf die Kopfstützen und stellen Sie sicher, dass sie korrekt eingerastet sind.
  • Fahren Sie nicht ohne Kopfstützen.

Einstellen von Lenkrad- und Spiegeln

Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Ohne Anhänger fahren

Den Kugelkopfarm abbauen. Stopfen in die Aufnahme einsetzen (1). ACHTUNGBei angehängtem Anhänger darf der Kugelkopfarm keinesfalls entriegelt werden. Wartung ACHTUNGVor dem Reinigen des Fahrzeugs mit einem Hochdruckreiniger muss der Kugelkopfarm abgebaut und dessen Aufnahme mit dem Stopfen verschlossen werden.

Renault Fluence. Sicherheitsgurte

Legen Sie zu Ihrem Schutz die Sicherheitsgurte auch bei kurzer Fahrstrecke an. Beachten Sie zudem die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes. Damit die Sicherheitsgurte optimalen Schutz bieten, stellen Sie sicher, dass die Sitzbank korrekt verankert ist.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com