Seat Toledo  >  Seat Toledo Betriebsanleitung  >  Grundsätzliches  >  Funktionen  >  Öffnen und Schließen

Seat Toledo > Öffnen und Schließen

Fahrzeugtüren

Seat Toledo. Abb. 3 Funkschlüssel: Tasten
Abb. 3 Funkschlüssel: Tasten.

Seat Toledo. Abb. 4 Mittelkonsole: Zentralverriegelungstaster
Abb. 4 Mittelkonsole: Zentralverriegelungstaster.

Mit dem Schlüssel ver- und entriegeln

  • Verriegeln: drücken Sie die Taste - Abb. 3.
  • Entriegeln: drücken Sie die Taste - Abb. 3.
  • Heckklappe entriegeln: drücken Sie die Taste - Abb. 3 bis alle Fahrzeugblinkleuchten kurz blinken.

Ver- und Entriegelung mit der Zentralverriegelungstaste

  • Verriegeln: drücken Sie die Taste - Abb. 4. Die Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf. Keine der Türen kann von außen geöffnet werden. Die Türen können von innen durch Betätigung des Türöffnungshebels geöffnet werden.
  • Entriegeln: drücken Sie die Taste - Abb. 4. Die Kontrollleuchte in der Taste erlischt.

Entriegelung oder Verriegelung der Fahrertür

Seat Toledo. Abb. 5 Fahrertürgriff: verborgener Schließzylinder
Abb. 5 Fahrertürgriff: verborgener Schließzylinder.

Bei einem Ausfall der Zentralverriegelung kann die Fahrertür am Schließzylinder entund verriegelt werden.

  • Schlüsselbart des Fahrzeugschlüssels herausklappen.
  • Den Schlüsselbart am Fahrertürgriff in die untere Öffnung der Abdeckkappe stecken - Abb. 5 (Pfeil) und die Abdeckkappe von unten nach oben abziehen.
  • Schlüsselbart in den Schließzylinder stecken und Fahrzeug ent- bzw. verriegeln.

Besonderheiten

  • Die Diebstahlwarnanlage bleibt bei entriegeltem Fahrzeug aktiviert. Allerdings löst sie nicht aus.
  • Nach dem Öffnen der Fahrertür bleiben dem Fahrer 15 Sekunden, um die Zündung einzuschalten. Nach dieser Zeit wird der Alarm ausgelöst.
  • Zündung einschalten. Die elektronische Wegfahrsicherung erkennt einen gültigen Fahrzeugschlüssel und deaktiviert die Diebstahlwarnanlage.

Hinweis: Die Diebstahlwarnanlage wird beim manuellen Verriegeln des Fahrzeugs mit dem Schlüsselbart nicht aktiviert.

Notverriegelung

Seat Toledo. Abb. 6 Hintertür: Notverriegelung
Abb. 6 Hintertür: Notverriegelung.

An den Türen ohne Schließzylinder befindet sich an der Stirnseite der Türen ein Notverriegelungsmechanismus, der nur bei geöffneter Tür sichtbar ist.

Verriegeln

  • Entfernen Sie die Abdeckkappe A - Abb. 6.
  • Stecken Sie den Schlüssel in den Schlitz B und drehen Sie ihn in Pfeilrichtung bis in die waagerechte Position (an der Tür rechts in entgegengesetzter Richtung).
  • Setzen Sie die Abdeckkappe wieder ein.

Wurde die Tür verschlossen, kann sie von außen nicht mehr geöffnet werden. Die Tür kann durch Betätigen des Türinnengriffs erneut entriegelt werden.

Heckklappe

Seat Toledo. Abb. 7 Heckklappe: Öffnen von außen
Abb. 7 Heckklappe: Öffnen von außen.

  • Heckklappe öffnen: ziehen Sie den Griff nach oben - Abb. 7. Es öffnet sich selbsttätig.
  • Heckklappe schließen: Greifen Sie die Heckklappe an einem der beiden Griffe in der Innenverkleidung und schließen Sie sie mit einem leichtem Schwung.

Notentriegelung der Heckklappe

Seat Toledo. Abb. 8 Ausschnitt Gepäckraum: Zugang zur
Abb. 8 Ausschnitt Gepäckraum: Zugang zur Notentriegelung.

Die Gepäckraumklappe kann von innen notentriegelt werden.

  • Führen Sie den Schlüssel in die Öffnung in der Kofferraumverkleidung ein und drehen Sie den Schlüssel in Pfeilrichtung, bis sich das Schloss öffnet.

Motorraumklappe

Seat Toledo. Abb. 9 Motorraumklappe entriegeln.
Abb. 9 Motorraumklappe entriegeln.


Abb. 10 Motorraumklappen-Verriegelung

Motorraumklappe öffnen

Die Motorraumklappe wird von innen entriegelt.

Vor dem Öffnen der Motorraumklappe sicher stellen, dass die Scheibenwischerarme an der Frontscheibe anliegen.

  • Öffnen Sie die Tür und ziehen Sie an dem Hebel unterhalb der Instrumententafel - Abb. 9 1.
  • Zum Anheben der Motorraumklappe drücken Sie die Wippe unterhalb der Motorhaube nach oben 2. Dabei wird der Fanghaken entriegelt.
  • Öffnen Sie die Motorraumklappe. Rasten Sie die Haltestange in Pfeilrichtung aus - Abb. 10 3 und setzen Sie sie in die dafür vorgesehene Aufnahme in der Motorraumklappe ein 4.

Motorraumklappe schließen

  • Heben Sie die Motorraumklappe leicht an.
  • Hängen Sie die Haltestange aus und rasten Sie sie in ihrer Halterung ein.
  • Aus einer Höhe von ca. 30 cm die Haube in ihre Verriegelung fallen lassen, damit sie einrastet.

Ist die Motorraumklappe nicht richtig verriegelt, nicht zudrücken. Öffnen Sie sie erneut und lassen Sie sie wie beschrieben fallen.

Bedienelemente für Fenster*

Seat Toledo. Abb. 11 Ausschnitt der Fahrertür: Tasten zum
Abb. 11 Ausschnitt der Fahrertür: Tasten zum Bedienen der elektrischen Fensterheber

  • Fenster öffnen: Taste drücken.
  • Fenster schließen: Taste ziehen.

Tasten in der Fahrertür

  1. Fenster in der linken Vordertür
  2. Fenster in der rechten Vordertür
  3. Fenster in der hinteren linken Tür
  4. Fenster in der hinteren rechten Tür
  5. Sicherheitsschalter zum Deaktivieren der Fensterheberknöpfe der hinteren Türen

Vor der Fahrt

Manuelle Einstellung der Vordersitze

Seat Toledo. Abb. 12 Vordersitze: Manuelle Sitzverstellung.
Abb. 12 Vordersitze: Manuelle Sitzverstellung.

  1. Nach vorne/hinten: Hebel ziehen und Sitz verschieben.
  2. Anheben/absenken: Hebel ziehen/drücken.
  3. Nach hinten neigen: Ziehen Sie den Hebel nach hinten.

Kopfstützenverstellung

Seat Toledo. Abb. 13 Vordersitz: Kopfstützeneinstellung.
Abb. 13 Vordersitz: Kopfstützeneinstellung.

Fassen Sie die Kopfstütze seitlich mit beiden Händen und schieben Sie sie nach oben bis sie in der gewünschten Position einrastet.

Zum Absenken gehen Sie auf der gleiche Weise vor und drücken Sie gleichzeitig die seitliche Taste 1.

Einstellung des Sicherheitsgurts

Seat Toledo. Abb. 14
Abb. 14 Schlosszunge des Sicherheitsgurts in das Gurtschloss einstecken und vom Gurtschloss lösen.

Seat Toledo. Abb. 15
Abb. 15 Richtiger Gurtbandverlauf und richtige Kopfstützeneinstellung von vorne und seitlich betrachtet

Zur Anpassung des Sicherheitsgurts im Schulterbereich, regulieren Sie die Sitzhöhenverstellung.

Das Schultergurtteil muss über die Schultermitte und niemals über den Hals verlaufen.

Der Sicherheitsgurt muss flach und fest am Oberkörper anliegen.

Das Beckengurtteil muss vor dem Becken verlaufen und niemals über dem Bauch. Der Sicherheitsgurt muss flach und fest am Becken anliegen.

Gurtstraffer

Bei einem Unfall werden die Sicherheitsgurte der vorderen Sitzplätze automatisch gestrafft.

Der Gurtstraffer kann nur einmal aktiviert werden.

Außenspiegel einstellen

Seat Toledo. Abb. 16 Ausschnitt der Fahrertür: Außenspiegelbedienung.
Abb. 16 Ausschnitt der Fahrertür: Außenspiegelbedienung.

Außenspiegel einstellen: Drehen Sie den Drehknopf in die entsprechende Position:

In der gewünschten Position können Sie mit dem Drehknopf die Außenspiegel auf der Fahrerseite (L, links) und auf der Beifahrerseite (R, rechts) in die gewünschte Richtung verstellen.

Je nach Ausstattung erhitzen sich die Außenspiegel abhängig von der Außentemperatur.

Lenkradposition einstellen

Seat Toledo. Abb. 17
Abb. 17 Hebel auf der linken unteren Seite der Lenksäule.

Lenkradposition einstellen: Ziehen Sie den Hebel - Abb. 17 1 nach unten, bringen Sie das Lenkrad in die gewünschte Position und schieben Sie den Hebel wieder nach oben, bis er seine Verriegelungsposition erreicht.

Airbags

Funktionen

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Außenspiegel

ACHTUNGDer Abstand zu Objekten, die in einem Weitwinkelspiegel sichtbar sind, wird leicht überschätzt. In Weitwinkelspiegeln sichtbare Objekte scheinen kleiner und weiter entfernt, als sie in Wirklichkeit sind. Manuell einklappbare Außenspiegel Einklappen Spiegel zur Seitenscheibe drücken.

Ford Focus. Rückfahrscheinwerfer - 4-Türer

Blinkleuchte, Rück- und Nebelschlussleuchte Bauen Sie die Verkleidung aus. Die Flügelmuttern und den Klipp entfernen. Bauen Sie die Leuchte aus. Den Stecker abziehen Bauen Sie die Lampenfassung aus.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com