Seat Toledo  >  Seat Toledo Betriebsanleitung  >  Grundsätzliches  >  Funktionen  >  Licht und Sicht

Seat Toledo > Licht und Sicht

Lichtschalter

Seat Toledo. Abb. 30 Instrumententafel:
Abb. 30 Instrumententafel: Bedienelement Licht

Lichtschalter in die gewünschte Position drehen - Abb. 30.

Nebelscheinwerfer: Den Lichtschalter aus den Positionen , oder heraus in die erste Verrastung ziehen.

Nebelschlussleuchte: Den Lichtschalter komplett aus den Positionen , oder herausziehen.

Nebelleuchten ausschalten: Drücken Sie den Lichtschalter oder drehen Sie ihn in Stellung .

Blinker- und Fernlichthebel

Seat Toledo. Abb. 31 Blinker- und Fernlichthebel.
Abb. 31 Blinker- und Fernlichthebel.

Hebel in die gewünschte Position bewegen:

  1. Rechte Blinkleuchte: Parklicht rechts (Zündung ausgeschaltet).
  2. Linke Blinkleuchte: Parklicht links (Zündung ausgeschaltet).
  3. Fernlicht eingeschaltet: Die Kontrollleuchte leuchtet im Kombi-Instrument.
  4. Lichthupe: Leuchtet bei gedrücktem Hebel. Kontrollleuchte leuchtet.

Zum Ausschalten Hebel in Grundstellung bringen.

Warnblinklicht

Seat Toledo. Abb. 32 Instrumententafel:
Abb. 32 Instrumententafel: Schalter für die Warnblinkanlage

Einschalten, wenn zum Beispiel:

  • Sie ein Stauende erreichen,
  • Sie einen Notfall haben,
  • Ihr Fahrzeug aufgrund eines technischen Defekts ausfällt,
  • Sie ein anderes Fahrzeug abschleppen oder Ihr Fahrzeug abgeschleppt wird.

Innenbeleuchtung

Seat Toledo. Abb. 33 Detailansicht Dachverkleidung: Variante
Abb. 33 Detailansicht Dachverkleidung: Variante 1

Seat Toledo. Abb. 34 Detailansicht Dachverkleidung: Variante
Abb. 34 Detailansicht Dachverkleidung: Variante 2

- Innenleuchten ausschalten.

- Innenleuchten einschalten.

- Türkontaktschalter einschalten (Mittelstellung).

Innenleuchten schalten sich automatisch beim Entriegeln des Fahrzeugs, dem Öffnen einer Tür oder Abziehen des Zündschlüssels ein.

Das Licht erlischt einige Sekunden nach dem Schließen aller Türen, beim Verriegeln des Fahrzeugs oder Einschalten der Zündung.

- Leseleuchte ein- oder ausschalten.

Scheibenwischer und Heckwischer

Seat Toledo. Abb. 35
Abb. 35 Bedienung von Windschutz- und Heckscheibenwischer

    0.   - Scheibenwischer ausgeschaltet.

  1. - Intervallwischen für die Scheibenwischer.

    Mit Schalter - Abb. 35 A Intervallstufen (Fahrzeuge ohne Regensensor) oder Empfindlichkeit des Regensensors einstellen.

  2. - Langsames Wischen.
  3. - Schnelles Wischen.
  4. - Tippwischen. Kurzes Drücken, kurzes Wischen. Hebel länger nach unten gedrückt halten, um schneller zu wischen.
  5. - Wisch-/Wasch-Automatik. Mit dem Hebel in Frontstellung schaltet sich die Windschutzscheiben-Waschanlage ein.

    Gleichzeitig werden die Scheibenwischer aktiviert.

  6. - Intervallwischen für die Heckscheibe.

    Der Heckscheibenwischer wischt in Intervallen von etwa 6 Sekunden.

  7. - Durch Drücken des Hebels schaltet sich die Heckscheiben-Waschanlage ein.

    Gleichzeitig wird der Heckscheibenwischer aktiviert.

Easy Connect

Menüeinstellungen Fahrzeug

Seat Toledo. Abb. 36 Easy Connect: Hauptmenü.
Abb. 36 Easy Connect: Hauptmenü.

Seat Toledo. Abb. 37 Easy Connect: CAR Menü
Abb. 37 Easy Connect: CAR Menü

Die Anzahl verfügbaren Menüs und die Bezeichnung der verschiedenen Menüoptionen sind von der Elektronik und der Ausstattung des Fahrzeugs abhängig.

  • Zündung einschalten.
  • Wenn es ausgeschaltet ist, verbinden Sie das Infotainment-System.
  • Auf die Infotainment-Taste und anschließend auf die Funktionsfläche Fahrzeug - Abb. 36, oder tippen, auf die Infotainment- Taste drücken , um das Menü Fahrzeug zu öffnen - Abb. 37.
  • Funktionsfläche SETUP antippen, um das Menü Einstellungen Fahrzeug zu öffnen.
  • Wenn sich das Menü öffnet, die Taste der gewünschten Funktion drücken.

Wenn das Prüfkästchen der Funktionstaste markiert ist , ist die Funktion aktiv.

Bei Drücken der Menütaste wird automatisch das zuletzt aktivierte Menü aufgerufen.

Die in den Einstellungsmenüs vorgenommenen Änderungen werden nach Schließen der Menüs automatisch gespeichert.

ACHTUNG

Wenn der Fahrer abgelenkt wird, kann das Unfälle und Verletzungen verursachen. Das Bedienen des Systems Easy Connect kann vom Verkehrsgeschehen ablenken.

Fahrerinformationssystem

Airbags

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Sendersuchlauf

DAB Servicelink Beachte: Der DAB-Servicelink ist standardmäßig deaktiviert. Beachte: Der Servicelink ermöglicht eine Weiterleitung auf andere Frequenzen eines Senders, z. B. bei FM- und anderen DAB-Einheiten. Beachte: Das System wechselt automatisch auf einen anderen entsprechenden Sender, sobald der aktuelle Sender, z.

Toyota Auris. Motorraum

Motorkühlmittel-Vorratsbehälter Motorölfüllstand-Peilstab Motoröl-Einfüllverschluss Kühlmittel-Vorratsbehälter des Leistungsreglers Sicherungskasten Kühlmittel-Kühler des Leistungsreglers Kühler Kondensator Elektrische Kühlgebläse Waschflüssigkeitstank Motoröl Prüfen Sie den Ölstand mit dem Peilstab, nachdem der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat und ausgeschaltet wurde.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com