Seat Toledo  >  Seat Toledo Betriebsanleitung  >  Infotainment-System  >  Betriebsarten  >  Radio

Seat Toledo > Radio

Video zum Thema


Abb. 187 Radio-Betrieb

Hauptmenü Radio

Seat Toledo. Abb. 188 Hauptmenü RADIO.
Abb. 188 Hauptmenü RADIO.

Seat Toledo. Abb. 189 Radio-Betrieb: Senderliste (FM).
Abb. 189 Radio-Betrieb: Senderliste (FM).

Drücken Sie die Infotainment-Taste , um das Hauptmenü Radio - Abb. 188 zu öffnen.

Funktionsflächen im Hauptmenü Radio

Funktionsfläche: Funktion

  1. Um die Gruppe der Speichertasten zu wechseln, mit dem Finger von links nach rechts oder umgekehrt über die Speichertasten fahren.

BAND - Ermöglicht die Auswahl des Frequenzbereichs.

SENDER - Öffnet die Liste der Radiosender, die derzeit vom aktiven Frequenzbereich aus empfangen werden können.

MANUELL - Erlaubt die manuelle Frequenzwahl.

ANSICHT - Ermöglicht die Auswahl der auf dem Bildschirm angezeigten Informationen.

Nur im DAB-Betrieb verfügbar.

EINSTELLUNGEN - Öffnet das Einstellungsmenü des aktiven Frequenzbereichs (FM, AM oder DAB).

- Wählt den vorherigen oder nächsten gespeicherten Sender oder aus der Senderliste aus. Diese Einstellung kann im Menü der Radioeinstellungen (FM, AM, DAB) geändert werden.

1 bis 18a) - Memorytasten

SCAN - Beendet den automatischen Sendersuchlauf (wird nur bei ausgeführter Funktion angezeigt). Wird im Menü der Einstellungen aktiviert (AM, FM und DAB).

a) Das Modell Media System Touch/Colour verfügt über 15 Speicher.

Mögliche Anzeigen und Symbole

Anzeige: Bedeutung

  1. Anzeige der Frequenz oder des Sendernamens und ggf. von Radiotext. Sendername und Radiotext werden nur angezeigt, wenn RDS verfügbar und aktiviert ist.

RDS Off - Das Radiodatensystem RDS ist deaktiviert.

TP - Die Verkehrsdurchsagen können empfangen werden: wählen Sie Radio > Einstellungen > Verkehrssender.

- Es kann kein Sender mit Verkehrsfunk empfangen werden.

- Der Radiosender wird auf einer Speichertaste gespeichert.

AF off - Die Senderverfolgung von Alternativfrequenzen ist deaktiviert.

Hinweis:

  • Die Frequenzbereiche AM und DAB sind je nach Land bzw. Ausstattung verfügbar.

    Falls die Frequenzbereiche AM und DAB verfügbar sind, wird der Text der Funktionsfläche BAND nicht angezeigt.

  • Der Empfang des Radiosignals kann in Unterführungen, Parkhäusern, Tunneln sowie durch hohe Gebäude oder Berge gestört werden.
  • Folien oder metallbeschichtete Aufkleber an den Fensterscheiben können bei Fahrzeugen mit Scheibenantennen den Empfang beeinträchtigen.

Speichertasten

Seat Toledo. Abb. 190 Hauptmenü Radio.
Abb. 190 Hauptmenü Radio.

Im Hauptmenü Radio können auf den nummerierten Funktionsflächen Sender des aktuell ausgewählten Frequenzbereichs gespeichert werden. Diese Funktionsflächen werden als "Speichertasten" bezeichnet.

Funktionen der Speichertasten

Senderwahl mit der Speichertaste

  • Drücken Sie die Speichertaste des gewünschten Senders.
  • Die gespeicherten Sender werden nur dann durch Antippen der entsprechenden Speichertaste wiedergegeben, wenn sie am aktuellen Standort empfangbar ist.

Speicherbank wechseln

  • Fahren Sie mit dem Finger von rechts nach links oder umgekehrt über den Bildschirm.
  • ODER: Tippen Sie auf eine der Funktionsflächen - Abb. 190 A
  • Speichertasten werden in drei Speicherbänken angezeigt.

Speichern der Sender auf den Speichertasten

  • Die gewünschte Speichertaste gedrückt halten, bis ein Signal zu hören ist; der Sender bleibt auf dieser Speichertaste gespeichert. Ebenso kein ein Sender aus der Senderliste gespeichert werden.

Senderlogos auf den Speichertasten abspeichern

  • Den auf den Speichertasten gespeicherten Sendern können Senderlogos zugewiesen werden.

    Ein Logo wird automatisch von der Datenbank aus zugewiesen, wenn die Option in den erweiterten Radioeinstellungen aktiviert ista).

    Ebenso kann ein Logo manuell von einer externen Datenbank aus zugewiesen werden (USB oder SD-Karte).

a) Nicht verfügbar für das Modell Media System Touch/Colour.

Media

Betriebsarten

MEHR SEHEN:

Toyota Auris. Wichtige Informationen

Warnblinkanlage Die Warnblinkanlage wird verwendet, um andere Fahrer zu warnen, wenn das Fahrzeug aufgrund einer Panne o. Ä. auf der Straße angehalten werden muss. Drücken Sie den Schalter. Alle Fahrtrichtungsanzeiger blinken daraufhin. Um sie auszuschalten, drücken Sie den Schalter erneut.

Ford Focus. Verwenden von start-stop

WARNUNGENDer Motor kann unvermittelt anspringen, falls dies von der Motorsteuerung verlangt wird. Siehe Funktionsbeschreibung. Daher unbedingt die Zündung ausschalten, bevor Sie die Motorhaube öffnen oder Wartungsarbeiten vornehmen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com