Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Active City Stop  >  Active City Stop - Einsatz - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

Ford Focus > Active City Stop - Einsatz - 2.0L EcoBoost SCTi (MI4)

WARNUNGEN

Niemals mit Objektiven, Linsen usw. direkt in den Sensor blicken, da Verletzungsgefahr für die Augen besteht.

Durch Ausschalten der Stabilitätskontrolle wird auch die Active City Stop Auffahrschutzfunktion deaktiviert. Auf der Anzeige erscheint eine Meldung.

Ein- und Ausschalten des Systems

Beachte:

Das System ist standardmäßig eingeschaltet.

Beachte:

In gewissen Situationen empfiehlt es sich, das System auszuschalten wie z. B. bei Fahrten im Gelände oder wenn Gegenständen die Windschutzscheibe verdecken.

Aktivieren und deaktivieren Sie das System über das Informationsdisplay. Siehe Allgemeine Informationen

Befördern von Gepäck

Active City Stop - Einsatz

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Reparatur kleinerer Lackschäden

VORSICHT Scheinbar harmlose Stoffe sofort vom Lack entfernen (dazu gehören z. B.: Vogelkot, Baumharze, Insektenrückstände, Teer, Salz und Niederschläge der Industrie). Durch Einschläge von Fahrbahnsplitt verursachte Lackschäden oder kleine Schrammen müssen sobald wie möglich ausgebessert werden.

Ford Focus. Verwenden von TMC

Drücken Sie die Taste TA oder TRAFFIC, um die Verkehrsmenüseite aufzurufen. Verkehrsdurchsage Verkehrsdurchsagen können in diesem Menü ein- oder ausgeschaltet werden. Ist die Funktion eingeschaltet, wird in der Informationsleiste der Statusanzeige die Anzeige TA eingeblendet.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com