Ford Focus  >  Ford Focus Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Technische Daten

Ford Focus > Technische Daten

Betriebsflüssigkeiten

Beachte:

Verwenden Sie nur Betriebsflüssigkeiten, die den aufgeführten Vorgaben und Spezifikationen entsprechen. Die Verwendung von anderen Flüssigkeiten kann zu Schäden führen, die nicht durch die Garantie gedeckt sind.

Der Motor Ihres Fahrzeugs wurde auf die Verwendung von Castrol- und Ford-Motoröl


Der Motor Ihres Fahrzeugs wurde auf die Verwendung von Castrol- und Ford-Motoröl ausgelegt, das einen optimalen Kraftstoffverbrauch gewährt und zugleich für Langlebigkeit Ihres Motors sorgt.

Öl nachfüllen: Falls kein Motoröl mit den Spezifikationen WSS-M2C913-C oder WSS-M2C948-B (nur Benzinmotoren) verfügbar sein sollte, muss ein SAE 5W-30 Motoröl verwendet werden, das die ACEA A5/B5-Spezifikationen erfüllt.

Die Verwendung eines anderen Öls zum Nachfüllen kann zu längeren Startphasen, Leistungsverlust, erhöhtem Kraftstoffverbrauch und erhöhten Emissionswerten führen.

Castrol Motoröl wird empfohlen.

Füllmengen


Füllmengen


Füllmengen für Nachfüllen von Motoröl


Füllmengen für Nachfüllen von Motoröl

Fahrzeugpflege


Fahrzeugpflege

Prüfen der Waschflüssigkeit

MEHR SEHEN:

Fiat Tipo. Fahrerassistenzsysteme

Das Fahrzeug ist mit folgenden Fahrerassistenzsystemen ausgestattet: BSA (Blind Spot Assist) Notbremsassistent (AEB Control - Autonomous Emergency Brake Control) iTPMS (indirect Tyre Pressure Monitoring System) Post Collision Braking Für den Betrieb der Systeme die folgenden Seiten beachten.

Fiat Tipo. Radwechsel

WAGENHEBER Bitte Folgendes beachten: Der Wagenheber wiegt 2,15 kg; Der Wagenheber kann nicht repariert werden: im Schadensfall muss er durch einen anderen, originalen Wagenheber ersetzt werden; Am Wagenheber darf außer der Handkurbel kein Werkzeug montiert werden.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com