Toyota Auris  >  Toyota Auris Betriebsanleitung  >  Fahren  >  Toyota Safety Sense  >  RSA (Verkehrsschilderkennung)

Toyota Auris > RSA (Verkehrsschilderkennung)

Funktionsübersicht

RSA erkennt bestimmte Verkehrsschilder unter Verwendung des vorderen Sensors und stellt dem Fahrer über die Multi-Informationsanzeige Informationen zur Verfügung.

Wenn das System in Bezug auf die erkannten Verkehrsschilder beurteilt, dass der Fahrer die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschreitet, verkehrswidrige Handlungen durchführt usw., erscheint eine Warnanzeige und ein Warnsummer ertönt *.

*: Diese Einstellung muss angepasst werden.

Vorderer Sensor

Toyota Auris. Toyota Safety Sense

Anzeige auf der Multi-Informationsanzeige

Wenn der vordere Sensor ein Schild erfasst, wird es auf der Multi-Informationsanzeige angezeigt, wenn das Fahrzeug am Schild vorbeifährt.

  • Wenn Informationen zum Fahrassistenzsystem gewählt werden, können höchstens 3 Schilder angezeigt werden.

Toyota Auris. Toyota Safety Sense

  • Wenn etwas anderes als Informationen zum Fahrassistenzsystem gewählt wird, kann ein Geschwindigkeitsbegrenzungsschild oder ein Schild für das Ende sämtlicher Streckenverbote angezeigt werden.

    Ein Überholverbotsschild und ein Geschwindigkeitsbegrenzungsschild mit Zusatzzeichen werden nicht angezeigt.

    Wenn jedoch andere Schilder als Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder erkannt werden, werden sie gestapelt hinter dem aktuellen Geschwindigkeitsbegrenzungsschild aufgeführt.

Toyota Auris. Toyota Safety Sense

Erkannte Verkehrsschildtypen

Die folgenden Verkehrsschildtypen, einschließlich elektronischer Schilder und blinkender Schilder, werden erkannt.

Nichtamtliche (nicht mit dem Wiener Übereinkommen übereinstimmende) oder kürzlich eingeführte Verkehrsschilder werden möglicherweise nicht erkannt.

Toyota Auris. Toyota Safety Sense

Toyota Auris. Toyota Safety Sense

*1: Ein Geschwindigkeitsbegrenzungsschild mit einem Wert von mehr als 130 wird möglicherweise nicht erkannt und es kann eine falsche Geschwindigkeitsbegrenzung angezeigt werden.
*2: Wenn die Fahrtrichtungsanzeige beim Spurwechsel nicht betätigt wird, wird das Zeichen nicht angezeigt.

Warnanzeige

In den folgenden Situationen warnt das RSA-System den Fahrer durch eine Warnanzeige.

  • Wenn die Fahrzeuggeschwindigkeit den Grenzwert für die Geschwindigkeit überschreitet, der sich auf die Geschwindigkeitsbegrenzung des auf der Multi-Informationsanzeige angezeigten Schilds bezieht, werden die Farben des Schilds umgekehrt.
  • Wenn erkannt wird, dass Sie ein Fahrzeug überholen, während ein Überholverbotsschild auf der Multi-Informationsanzeige angezeigt wird, blinkt das Schild.

Je nach Situation kann die Verkehrsumgebung (Richtung des Verkehrs, Geschwindigkeit, Einheit) falsch erkannt werden und eine Warnanzeige funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

■ Automatisches Ausschalten der RSA-Verkehrsschildanzeige

Ein Schild oder mehrere Schilder werden in den folgenden Situationen automatisch ausgeschaltet.

  • Über eine bestimmte Entfernung wird kein neues Schild erkannt.
  • Die Straße ändert sich aufgrund einer Links- oder Rechtskurve usw.

    Je nach Situation kann das Fahrverhalten (Abbiegen, Spurwechsel usw.) falsch erkannt werden und das automatische Ausschalten funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

■ Bedingungen, unter welchen die Funktion möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert oder erfasst

In den folgenden Situationen funktioniert RSA nicht ordnungsgemäß und erkennt Schilder möglicherweise nicht, zeigt das falsche Schild an usw. Dies deutet jedoch nicht auf eine Funktionsstörung hin.

  • Der vordere Sensor ist aufgrund eines starken Stoßes auf den Sensor usw. falsch ausgerichtet
  • Schmutz, Schnee, Aufkleber usw. befinden sich auf der Windschutzscheibe in der Nähe des vorderen Sensors.
  • Bei schlechtem Wetter, z. B. bei starken Regenfällen, dichtem Nebel, Schneefall oder Sandstürmen
  • Licht eines entgegenkommenden Fahrzeugs, der Sonne usw. trifft auf den vorderen Sensor.
  • Das Schild ist klein, verschmutzt, verblasst, gekippt oder verbogen, und der Kontrast ist schlecht (bei elektronischen Schildern).
  • Das Schild wird vollständig oder zum Teil von den Blättern eines Baums, einem Mast usw. verdeckt.
  • Das Schild ist nur für kurze Zeit für den vorderen Sensor sichtbar.
  • Der Fahrvorgang (Abbiegen, Spurwechsel usw.) wird falsch beurteilt.
  • Selbst wenn es sich um ein Schild handelt, das sich nicht auf die aktuell befahrene Spur bezieht, sich dieses Schild aber direkt hinter einer Autobahnabzweigung oder in einer benachbarten Spur befindet, die kurz darauf zusammenläuft.
  • Auf dem Heck des vorausfahrenden Fahrzeugs befinden sich Aufkleber.
  • Es wird ein Schild erkannt, das einem systemkompatiblen Schild ähnelt.
  • Das Fahrzeug wird in einem Land mit einer anderen Verkehrsrichtung gefahren.
  • Während das Fahrzeug auf der Hauptstraße fährt, werden möglicherweise Geschwindigkeitsschilder in Seitenstraßen erkannt und angezeigt (wenn sich diese im Sichtfeld des vorderen Sensors befinden).
  • Beim Fahren in einem Kreisverkehr werden möglicherweise Geschwindigkeitsschilder der vom Kreisverkehr abzweigenden Straßen erkannt und angezeigt (wenn sich diese im Sichtfeld des vorderen Sensors befinden).
  • Die auf dem Instrument und auf dem Navigationssystem (je nach Ausstattung) angezeigten Geschwindigkeitsinformationen können voneinander abweichen, da das Navigationssystem Kartendaten verwendet.

■ Wenn das Fahrzeug in einem Land mit einer anderen Geschwindigkeitseinheit gefahren wird

Da RSA Schilder basierend auf der Einheit auf den Instrumenten erkennt, muss die eingestellte Einheit auf den Instrumenten geändert werden. Ändern Sie die eingestellte Einheit der Instrumente zur Geschwindigkeitseinheit der Schilder ihres aktuellen Standorts.

■ Ein-/Ausschalten des Systems

1. Wählen Sie Toyota Auris. Toyota Safety Sense auf der Einstellungsanzeige.

2. Drücken Sie den Schalter Eingeben/Einstellen auf den Steuerschaltern für die Instrumente.

Toyota Auris. Toyota Safety Sense

■ Geschwindigkeitsbegrenzungsschildanzeige

Wenn beim letzten Ausschalten der Starttaste ein Geschwindigkeitsbegrenzungsschild auf der Multi-Informationsanzeige angezeigt wurde, wird das gleiche Schild wieder angezeigt, wenn die Starttaste auf den Modus ON gestellt wird.

■ Wenn "RSA-System prüfen" auf der Multi-Informationsanzeige angezeigt wird

Es liegt möglicherweise eine Fehlfunktion im System vor. Lassen Sie das Fahrzeug umgehend von einem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb überprüfen.

■ Individuelle Anpassung

Die Einstellungen der Warnanzeige, des Warnsummers*, des Grenzwerts für die Geschwindigkeitsüberschreitung usw. können geändert werden.

*: Wenn eine Geschwindigkeitsbegrenzung mit Zusatzzeichen überschritten wird, wird der Warnsummer nicht aktiviert.

WARNUNG

■ Vor Verwendung von RSA

Verlassen Sie sich nicht ausschließlich auf das RSA-System. RSA ist ein System, dass den Fahrer unterstützt, indem es Informationen zur Verfügung stellt; es ist aber kein Ersatz für umsichtiges und vorausschauendes Fahren des Fahrers. Fahren Sie vorsichtig und halten Sie sich immer genau an die Verkehrsregeln.

Eine unangemessene oder fahrlässige Fahrweise kann zu einem unerwarteten Unfall führen.

Verwendung der Fahrassistenz-Systeme

LDA (Alarm bei Fahrspurabweichung)

MEHR SEHEN:

Ford Focus. Einklappbarer Kugelkopf

ACHTUNGWenn sich die Anhängerkupplung nicht in einer der Verriegelungspositionen befindet, ertönt ein Warnton. Der Warnton verstummt nach 30 Sekunden. Falls beim Bewegen des Kugelkopfarms der Anhängerkupplung oder bei Systemaktivierung kein Warnton ertönt, darf die Anhängerkupplung nicht benutzt werden und muss in einer Fachwerkstatt geprüft werden.

Ford Focus. Verwendung von SYNC® mit Media-Player

Sie können über das Media-Menü des Systems oder durch Sprachbefehle Musik von Ihrem digitalen Musik-Player aufrufen und über das Lautsprechersystem Ihres Fahrzeugs wiedergeben. Sie können zudem Ihre Musik in spezielle Kategorien wie Künstler, Alben, usw.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com