Toyota Auris  >  Toyota Auris Betriebsanleitung

Toyota Auris Betriebsanleitung

Toyota Auris

Bedienungsanleitung für Toyota Auris der zweiten Generation, Modelljahre 2012-2018. Beachten Sie bitte, dass diese Betriebsanleitung für alle Modelle gilt und sämtliche Ausstattungselemente einschließlich der Sonderausstattungen erklärt werden. Daher ist es möglich, dass Sie auf Beschreibungen von Ausstattungsgegenständen stoßen, die in Ihrem Fahrzeug nicht eingebaut sind. Alle technischen Daten in dieser Betriebsanleitung entsprechen dem aktuellen Stand zum Zeitpunkt der Drucklegung.

Zu Ihrer Information

Sicherheitsinformationen

  1. Für den sicheren Gebrauch
  2. Hybridsystem
  3. Diebstahlwarnanlage

Instrumententafel

  1. Warnleuchten und Anzeigen
  2. Multi-Informationsanzeige

Bedienung der einzelnen Elemente

  1. Informationen zu Schlüsseln
  2. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen
  3. Einstellung der Sitze
  4. Einstellen von Lenkrad und Spiegeln
  5. Öffnen und Schließen der Fenster

Fahren

  1. Vor Antritt der Fahrt
  2. Hinweise zum Fahrbetrieb
  3. Bedienung der Leuchten und Scheibenwischer
  4. Tanken
  5. Toyota Safety Sense
  6. Verwendung der Fahrassistenz-Systeme
  7. Fahrtipps

Audiosystem

  1. Grundlegende Bedienung
  2. Abspielen von Audio-CDs und MP3-/WMA-Discs
  3. Verwendung eines externen Geräts
  4. Verwendung von Bluetooth-Geräten
  5. Menü "SET UP"
  6. Bluetooth

Innenraumausstattung

  1. Verwendung von Klimaanlage und Scheibenheizung
  2. Verwendung der Innenleuchten
  3. Verwendung der Ablagemöglichkeiten
  4. Sonstige Ausstattungselemente im Innenraum

Wartung und Pflege des Fahrzeugs

  1. Wartung und Pflege
  2. Wartung in Eigenregie

Wenn Störungen auftreten

  1. Wichtige Informationen
  2. Maßnahmen im Notfall

Technische Daten des Fahrzeugs

Zu Ihrer Information

Toyota Auris

MEHR SEHEN:

Seat Toledo. Einfahren und wirtschaftlicher Fahrstil

Die ersten 1.500 km Während der ersten 1.500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1.000 Kilometer Fahren Sie nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höchstzulässigen Motordrehzahl.

Ford Focus. Stationstasten

Mit den Stationstasten können Sie im entsprechenden Wellenbereich Ihre bevorzugten Sender speichern. Diese können Sie dann jederzeit durch Auswählen des Wellenbereichs und Drücken der entsprechenden Stationstaste aufrufen. Wellenbereich wählen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2023 - All Rights Reserved - www.kompaktklassede.com